Rezept für Pellkartoffeln mit Schinken

Pellkartoffeln mit Schinken

Zutaten

2
Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1
Lorbeerblatt
1/4 TL
Kümmel
etwas
Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Saure Sahne
1 EL
Crème fraîche
1/4
Paprika
2 Scheibe/n
roher Schinken
etwas
Schnittlauch zum Garnieren
Portionen

 

Zubereitung: ca. 15 min
Koch-/Backzeit: ca. 20 min
Schwierigkeit: leicht

Nährwerte pro Portion

303 kcal
Fett: 12 g
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 11 g

Zubereitung

Kartoffeln waschen. Zusammen mit dem Lorbeerblatt, dem Kümmel und etwas Salz in einen Topf mit kaltem Wasser bedecken, zugedeckt aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten garen.

Kartoffeln abgießen und im noch heißen Topf auf der ausgeschalteten Herdplatte ausdampfen lassen, bis die Schale trocken ist.

Saure Sahne und Crème fraîche in einer Schüssel miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden.

Kartoffeln halbieren. Die Crème auf die Kartoffelhälften verteilen, mit Schinken und Paprikawürfel belegen und mit Schnittlauchröllchen garnieren.